03560542714
Drucken
 

Hausregeln

Hausregeln und wichtige Informationen auf einen Blick

 

Der erste Weg auf unserem Gelände führt immer zur Anmeldung oder Kursleitung. Personen die nicht ordnungsgemäß gemeldet sind, darf bei uns kein Aufenthalt gewährt werden.

 

Haustiere sind auf dem ganzen Gelände und im Haus nicht erlaubt.

 

Generell gilt: Freundlichkeit und Höflichkeit setzen wir von allen für alle voraus!

 

Den Anweisungen des Hauspersonals ist unbedingt Folge zu leisten!!

 

Im Haus bitte Hausschuhe anziehen!

 

Pünktlichkeit zu den Hauptmahlzeiten gehört zur Tischordnung dieses Hauses, sowie der gemeinsame Beginn und das Beenden der Mahlzeit.

Im Speiseraum – Tische abräumen, abwischen & neu eindecken nach dem Essen.

 

Nicht ohne Bettzeug schlafen! – Wer seine Bettwäsche vergessen hat, muss sich einen Satz ausleihen für 5,00 €. Wir haben auch Handtücher. Wer ohne Bettzeug erwischt wird, zahlt drauf!

 

Getränke werden eigenverantwortlich im Kursbetrieb verkauft oder kommen auf die Gesamtrechnung.

 

Der Alkoholkonsum in unseren Kursen sollte so niedrig wie möglich gehalten werden. Bitte nur die im Haus gekauften Getränke trinken (Bier, Wein).

Hinweis: Jugendschutzgesetz

 

Die Feuerschutztüren (Brandschutztüren) in den Fluren müssen offen stehen bleiben! Bitte nicht daran herumspielen – im Notfall können diese Türen Leben retten.

 

Bei Brand – Fluchtwege beachten, Ausgang ggf. nur über Codeschlosstür, alle anderen Türen verschließen sich automatisch od. sind verschlossen -> Treff linke Seite des Parkplatzes.

 

Offene Feuer-auch brennende Kerzen sind in den Zimmern streng verboten und in den Gruppenräumen unter Verantwortung der Kursleitung geduldet.

 

Zum verantwortungsbewussten Umgang mit Energie versteht sich der verantwortungsbewusste und überlegte Umgang mit Fenstern, Türen und Heizung in den Zimmern von selbst.

 

Die Fenster sind nur bei zurückgedrehten Heizkörpern zu öffnen und nicht zum Herausklettern gedacht.

 

Das Haus wird nach dem Abendessen abgeschlossen – einziger Zugang ist dann durch die Codeschlosstür. Jede Gruppe bekommt beim Teamleitergespräch seinen Code zum Öffnen der Tür.

 

Nachtruhe heißt:
Ab 22.00 Uhr ist die Nachtruhe auf dem Gelände einzuhalten, um angrenzenden Nachbarn nicht zu verärgern.


Im Schlaftrakt herrscht Ruhe, so dass alle die schlafen wollen, auch schlafen können.

 

Zur Erinnerung: Wer ins Bett geht wie die Großen, muss auch aufstehen wie die Großen. Jeder schläft in seinem Bett.

 

Auf dem Weg ins Bett bitte alle Lichter löschen.

 

Das etwas kaputt geht, kommt vor. Wir bitte, um unbedingte Meldung des Schadens – damit dieser schnell beseitigt werden kann.

 

Rauchen ist auf dem gesamten Gelände und im Haus verboten!

 

Wer dennoch dem Zwang nicht trotzen kann, benutzt bitte den Ascher vor dem Haupteingang – für den besonderen Notfall.   Kein Rauchen unter 18 Jahren.

 

Das Grillen und die Nutzung des Lagerfeuers (Waldbrandwarnstufe!!!) sind nur nach Anmeldung und Absprache auf den dafür vorgesehenen Platz erlaubt.

 

Teichanlage & Außenbereich – Warnschilder beachten, nichts in den Teich werfen!

 

Spielhaus und Trampolin – auf Körpermaße achten, da Unfallgefahr! Hinweisschilder sind zu beachten.

 

Müll aus den Zimmern in den gekennzeichneten Behältern entsorgen (Mülltrennung, aber Glas im Zimmer stehen lassen)

 

Hausnotrufnummer siehe Aushang

 

Bei Schlüsselverlust berechnen wir Ihnen/euch 50,00 €  Gebühr.

 

Bitte allgemeine Ordnung & Sauberkeit im Haus und auf dem Gelände halten!

 

Das Befahren des Geländes mit KFZ und das Parken im Gelände sind nur nach ausdrücklicher Genehmigung gestattet. Auch offen stehende Durchfahrten berechtigen nicht zum Befahren des Geländes.

 

Wer fühlt sich für das Gästebuch zuständig? Wir würden uns über einen Eintrag freuen!

 

Bei der Abreise alle geliehenen Dinge und alle Schlüssel abgeben od. in der  Kreativbox II sammeln!

 

Verstöße gegen die Hausregeln werden von uns mit Arbeitsaufgaben, Bußgeld oder im härtesten Fall mit Hausverbot geahndet.

 

Hausleitung des Don-Bosco-Hauses

GÄSTEBUCH

Platzhalter

LEITBILD

Leitbild

EMPFOHLENE LINKS

Bistum Görlitz

St. Johannes Cottbus

St. Wenzeslausstift